Brandschutzsprechstunde: Brandschutz und Befestigungstechnik. (27.03.)

Brände gefährden Menschenleben und verursachen enorme wirtschaftliche Schäden. Vorbeugende Brandschutzmaßnahmen gewinnen deshalb zunehmend an Bedeutung. Dabei spielt auch die brandschutzgerechte Installation von Versorgungsleitungen eine Rolle.

Das Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten Grundlagen zu dieser Thematik. Es informiert Sie über die Gesetzeslage, erläutert die verschiedenen Baustoff- und Gebäudeklassen und präsentiert Ihnen Lösungsansätze für den Brandschutz und die Befestigungstechnik bei der Rohrinstallation.

Seminarschwerpunkte:

  • Befestigungstechnik
    • Allgemeine Grundlagen
    • Produktvorstellung
    • Befestigungslösungen bei Objekten
  • Brandschutz
    • Einführung in den Brandschutz
    • Produktvorstellung Walraven
    • Sonderlösungen
    • Fragen und Tipps zum Brandschutz

Zielgruppe

Fachhandwerker, Meister.
Max. 20 Teilnehmer.

Download von "buf032p006_flyer_akademie_1_hj_2019_walraven_eberswalde.pdf" (1,79 MB)

Anmeldung

Hiermit melden sie sich verbindlich für die obengenannte Veranstaltung an. Felder mit * sind obligatorisch.


Geschäftsbedingungen
Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Die Anmeldungen werden in Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Nach Abschluss des Seminars erhalten alle Teilnehmer eine Seminarurkunde sowie eine Rechnung. Wenn nicht anders angegebenen, gelten die jeweiligen Seminarpreise pro Person, zuzüglich Mehrwertsteuer.
Bei Abmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn entstehen Ihnen keine Stornokosten. Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierungen innerhalb von 14 Tagen vor Seminarbeginn 50% des Seminarbeitrages, bei Stornierung oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag die volle Gebühr in Rechnung gestellt werden muss. Selbstverständlich können Sie gerne eine Ersatzperson nennen. Wir behalten uns vor, das Seminar abzusagen – Sie werden natürlich rechtzeitig darüber benachrichtigt.